Einsichten zur Einsicht

In welcher Hinsicht Einsichten zur Einsicht?

Einerseits über die Einsicht als Phänomen und den Einsichtsprozeß, die Meditation und die Kontemplation als psychologische Erkenntnismethode;

andererseits zum Nachlesen und Nachvollziehen und selber Erkennen;

außerdem zum Nachschauen bei Bedarf, um sich sein besseres Wissen und Gewissen vor Augen zu halten.

 

Himmelfahrtskommando

Von der Taufe über die Bewährung über die Passion zur Auferstehung ist es ein schönes Stück Arbeit.

Die Himmelfahrt ist das Fahrenlassen der Faszination an den hiesigen Zaubereien.

mehr lesen

Sternenhöhlengleichnis

Plato hat wie Buddha die idealistische Kurzschlußdepression ausagiert, in die man angesichts der Dummheit der Menschheit verfällt.

mehr lesen

Wofür soll man alt werden?

Abgesehen davon, daß man keine schockierendes und schlechtes Beispiel für die Jugend sein will durch einen Selbstmord aus Frust darüber, daß einem niemand eine in edles Leder, geprägt, Menükarte geschmackvoller und leicht verdaulicher Sinngerichte mit einigermaßen eleganter Dienstbeflissenheit vorlegt.

mehr lesen
Weiterempfehlen, wenn's empfehlenswert erscheint!